fbpx

vdek

vdek erfüllt Kosten- und Qualitätsanforderungen mit Decision Intelligence von Pyramid

#
DOWNLOAD PDF

Key Figures

Anwender

275

Datenvolumen

1,5 Milliarden Datensätze

Einfache Implementierung

Server-basiert, nahtlose Integration via “Webtelligence”

Ein Forecast für bessere Gesundheit

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleister aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Mit Pyramid hat vdek seine Business Intelligence Initiativen weiter ausgeweitet. Mit der Etablierung von Pyramid Decision Intelligence wird vdek zu einem wirklich datengesteuerten Unternehmen

Die Dienstleistungen von vdek umfassen unter anderem Vertragsverhandlungen mit Krankenhäusern über Einzelentgelte für medizinische Leistungen und Gesamtbudgets. Außerdem entwickelt das Unternehmen Software zur Prüfung von Krankenhausrechnungen und berät bei Gesetzesänderungen. All dies wirkt sich direkt auf die Leistungserbringung für die Versicherten aus. Für interne Nutzer sind Datenqualität, Sicherheit und Self-Service-Funktionen von entscheidender Bedeutung.


Durch den Einsatz von Pyramid kann sich der vdek optimal auf Budgetverhandlungen vorbereiten, indem neue Abrechnungssysteme und die damit verbundenen Änderungen simuliert werden. “Pyramid ermöglicht es uns, neue Abrechnungssysteme zu simulieren und damit die Kostenentwicklung im Zeitablauf zu prognostizieren. So können wir bereits während des Verhandlungsprozesses kosteneffiziente Entscheidungen treffen und dabei die Qualitätsanforderungen für einzelne Leistungen einhalten”, erklärt Dirk Jürgen, Referent Krankenhausfinanzierung bei der Barmer GEK.

Bevor sich die Barmer GEK für Pyramid entschied, testete sie alternative Lösungen, denen es an der notwendigen Self-Service-Funktionalität und Anpassungsfähigkeit
fehlte. Mit Pyramid können die Mitarbeiter eigenständig mit den Daten interagieren, was das Datenmanagement deutlich entlastet.

Aufgrund der Erfolge mit Pyramid will vdek seine BI-Aktivitäten weiter ausbauen. Der Verband nutzt noch nicht alle Funktionen von Pyramid, hat aber bereits große Pläne für die Zukunft, unter anderem die Erstellung eigener Datenmodelle.

I find that I am always pleasantly surprised — the customer service team responds promptly, handles your requirements in the most effective way, and always finds the right solution quickly.

– MARKUS RINGS, Consultant for Data and Information Management at vdek

Vorteile für vdek dank Pyramid Analytics

  • Optimale Vorbereitung auf Verhandlungen mit Hilfe von Prognosen, um kosteneffiziente Entscheidungen zu treffen und Qualitätsanforderungen zu erfüllen.
  • Gleichgewicht zwischen Nutzeranforderungen, mit Daten zu interagieren und selbständig zu arbeiten, und administrativer Kontrolle.
  • Self-Service-Funktionen, die die flexibles und intuitives Arbeiten ermöglichen.

Holen Sie sich die neuesten Erkenntnisse direkt in Ihren Posteingang